IMG_20210728_122238.jpg

Über Mich

Ich wurde 1968 in Wien geboren und habe meine Kindheit und Jugend zum Teil in Deutsch Wagram und zum Teil in Wien verbracht. 

Ich habe einen erwachsenen Sohn und zwei Enkeltöchter und bin seit mehr als 20 Jahren verheiratet.

Die Welt sehen und in ihrer Vielfältigkeit zu erleben, hat mich schon sehr früh fasziniert. Deshalb hat mich das Thema Reisen in meiner gesamten Studienzeit und auch danach intensiv begleitet.  

 

Im Jahr 1994 habe ich das Studium der Wirtschaftswissenschaften an der WU Wien erfolgreich abgeschlossen. 

Beruflich konnte ich dann in verschiedenen österreichischen Firmen mit internationaler Anbindung wertvolle Erfahrungen sammeln  - meine Aufgaben lagen in den Bereichen Marketing, Verkauf, Marktforschung und Beratung. Ich habe dabei nicht nur sehr viele interessante Menschen kennen gelernt, ich durfte auch bei der Ausbildung neu eingetretener Kolleginnen und Kollegen gestaltend mitarbeiten – das hat mir besonders viel Freude bereitet.

Nach mehr als 20 Jahren in der Privatwirtschaft war dann für mich der Zeitpunkt gekommen, mich neu zu orientieren. 

Menschen und ihre Gefühls – und Erlebniswelten haben mich schon immer sehr fasziniert und ich suchte nach einer Möglichkeit, mein Interesse zu meinem Beruf zu machen. Daher begann ich 2015 die Ausbildung zum Psychotherapeuten bei VRP und Forum. Seit Anfang 2018 bin ich Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision und somit zur eigenverantwortlichen therapeutischen Arbeit berechtigt. 

In meiner bisherigen psychotherapeutischen Laufbahn durfte ich bei verschiedenen Einrichtungen bereits vielfältige Erfahrung sammeln:

  • Im Rahmen meiner Ausbildung habe ich zwei mehrmonatige Praktika bei pro mente Wien absolviert und dabei Klienten mit unterschiedlichen Belastungen begleitet.

  • Als Trainingshelfer bei der österr. Autistenhilfe habe ich autistische Kinder im Schulalltag unterstützt.

  • Beim Verein iwik habe ich 1 1/2 Jahre mit Klienten in unterschiedlichsten Lebenssituationen gearbeitet.

  • Im Rahmen eines 6-monatigen Praktikums in der Rehaklinik für psychische Erkrankungen in Bad Hall durfte ich mit Burn-Out und Depressions-Patienten arbeiten.

  • Erfahrungen mit geriatrischen Klienten konnte ich während eines 6-monatigen Praktikums am Neuromed Campus des Kepler Universitätsklinikums in Linz sammeln. 
     

Meine eigene Praxis habe ich im Juni 2019 gestartet und arbeite nun seit dieser Zeit mit eigenen Klienten.